Anna Zolyniak
   

Anna Zolyniak

Gesang

Die Sängerin Anna Zucker erinnert sich an keinen bestimmten Zeitpunkt in welchem die Liebe für Musik in ihr aufkam, aber sie weiß ganz sicher, dass es keine Option mehr gibt ohne sie zu leben!

Die gebürtige Polin ist im Pott aufgewachsen und lebt seit 2008 in Hamburg. Nach gesammelten Erfahrungen im Chor und verschiedener Zusammenarbeit mit Förderern wie ihrem Chorleiter Michael Hügen und Zekai Ferenci von pottborus begann sie 2008 in Hamburg Historische Musikwissenschaften an der Universität Hamburg zu studieren. Parallel dazu absolvierte sie die Berufsausbildung zur Musikerin, mit Hauptfach Gesang, an der Hamburg School of Music und studiert seit 2014 Jazz- und klassischen Gesang bei Prof. Kenneth Norris und Prof. Holger Nell an der Hochschule für Musik und Theater in Hamburg. U.a. lernte sie bei KünstlerInnen wie Astrid Schmidt (Klassik), Ulita Klaus, Nina Majer, Schirin Al-Mousa und Nora Becker.
Musikalisch aktiv war sie in Projekten wie Mighty Howard & The Motivators, Smootje und der Funkband The Othertones. Zurzeit leitet sie ihr eigenes Projekt - das Zucker Quartett und singt beim deutschsprachigen Urban-Songwriting Duo Khala Krüsch.

Im Winter 2009 begann sie im privaten Rahmen Gesangsunterricht zu erteilen und merkte schnell, dass ihr das Unterrichten liegt. Seit 2014 unterrichtet sie ein Vocalensemble an der Hip Hop Academy in Hamburg. Hier leitet sie u. a. das sog. Bootcamp, Youngsterscamp und weitere Workshops.
Der Schwerpunkt dieser Einheiten ist Stimmbildung im Allgemeinen, Gesangstechnik, Entwicklung von Künstlerprofilen im musikalischen Sinne, Songwriting und Vorbereitung auf das harte Leben da draußen! :)
Anna unterrichtet in den Bereichen Jazz, Soul, Pop, Hip Hop, Klassik. Der Grundbaustein ihrer Gesangstechnik ist die Lehre Atem Tonus Ton mit unterstützenden Elementen der Complete Vocal Technique nach Cathrine Sadolin.